Bloggen,  Krank,  Mein Tagebuch

Zuhause bleiben kann Leben retten!!!

Hallo ihr lieben ūüíē

In den schweren Tagen, die wir gerade durchleben, m√ľssen wir doch alle zusammenhalten! Die NICHT Risikogruppe sollte auf die Risikogruppe aufpassen.

Wie ihr das macht?
Und wer ist die Risikogruppe?
Das kann ich euch sagen.

Ich gehöre zur Risikogruppe. Ich habe Krebs, mein Immunsystem ist relativ down durch die Tablettenchemo die ich bekomme. Ich befinde mich seit letztem Jahr Mai in Dauertherapie. Und solch ein Virus kann mir sehr gefährlich werden. Kann mich sogar töten!!! Was der Krebs zur Zeit nicht schafft, und da bin ich echt sehr froh drum, kann aber das Virus schaffen. Ich kann sterben, wenn es sich weiter und weiter ausbreitet. Dieser Virus ist nicht eben nur ein Virus, wie die Influencer, an der auch viele Menschen sterben.

Warum also wird so ein Hype darum gemacht?
ES GIBT WEDER EINEN IMPFSTOFF NOCH EIN MEDIKAMENT, was helfen kann. Und das macht es so gefährlich! Schaut nach Italien, es sterben so viele Menschen daran.
Zur Risikogruppe geh√∂ren aber nicht nur krebskranke Menschen, sondern generell ALLE kranken Menschen, die eine Vorerkrankung haben, und ganz besonders UNSERE √ĄLTERE MENSCHEN, meine Mama, eure Eltern, Eure Omas und Opas, Tanten und Onkels! Sie und wir brauchen eure HILFE!!!

Ihr k√∂nnt uns helfen, in dem ihr einfach ZUHAUSE bleibt und euch NICHT mit euren Freunden in Gruppen irgendwo trefft und Party macht! Lasst es einfach! Denn dadurch steckt ihr euch an und √ľbertragt es an eure Familien.
NICHT GUT!!! Das muss dringend aufh√∂ren. Sch√ľtzt euch und eure lieben. BLEIBT ZUHAUSE. Damit k√∂nnt ihr LEBEN retten.

DANKE f√ľrs lesen!

Eure Mary ūüĆĻ

Rettet leben, bleibt zuhause!

Kommentieren hier... Danke!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar√ľber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: