Bloggen,  Freude am Leben,  Mein Tagebuch

Umbruchsstimmung

Hallo ihr Lieben 💓

Der Weg ist das Ziel. So könnte man meine Collage beschreiben. (Ist mir gerade so eingefallen)

Ich lass das mal so stehen, denn je mehr ich die Bilder betrachte desto mehr kann ich da rein interpretieren, was mich so die letzten Tage bewegt hat.

Letzte Woche Freitag hatte ich Termin bei meinem Onkologen, alle 4 Wochen grüßt das Murmeltier. Dieses Mal bekam ich aber auch meine Zometainfusion (Bisphosphonate für die Knochen)!

Alle 3 Monate bekomme ich die zur Stabilisierung. Die erste bekam ich im Januar und danach ging es mir nicht gut. Die Infusion lief auch zu schnell einbinden das macht mir im Nachgang Probleme.

Eigentlich wäre ich im April dran gewesen, aber wegen Corona haben wir es erst einmal verschoben. Aber letzten Freitag war es dann soweit. Dieses Mal wurde die Infusion auf 250ml gestreckt und es lief viel langsamer (auch durch mein zutun) ein und Siege da, es ging mir deutlich besser danach. Leichte Kopfschmerzen und Gliederschmerzen waren durchweg gut auszuhalten. Meine Blutwerte waren soweit in Ordnung, dass ich mein Rezept (Ibrance 100) mitbekam und somit meine Behandlung weitergehen kann. Ich sollte nur drauf achten mehr zu trinken. Hm. Kann ich nicht wirklich nachvollziehen, da ich für meine Begriffe immer viel trinke. 2-3 Liter am Tag. Aber ok. Ich werde mein Augenmerk mehr darauf legen.

Am Montag hatte ich meinen #nachsorgetermin. Ich hatte ein gutes Gespräch mit meinem FA und die Untersuchung war gut gelaufen. Alles in Ordnung, ohne neuen Befund! 🙃 #jippijayeah 😃 In einem wurde mir Blut abgezapft um die Tumormarker zu bestimmen. Sobald ich sie weiß, sage ich euch Bescheid.

Als Nächstes steht dann wieder ein CT im Raum. Mal schauen wann das sein wird. Eigentlich im Juli. Ich muss das mit meinem Onkologen absprechen.

Seit ein paar Wochen mache ich etwas Sport, Yoga und gehe walken. Aber alles unregelmäßig. Ich habe für mich noch keinen Rhythmus gefunden. Aber ich fühle mich jedesmal gut, wenn ich was gemacht habe. Gestern z.B. bin ich eine 5km lange Runde gegangen. Mal schneller mal langsamer. Aber stetig in Bewegung. Ich habe es so genossen und fühlte mich so frei. Einfach herrlich. Ich merke, dass mein Körper und auch meine Seele genau das brauchen. (Daher passt die Beschreibung hier auch ganz gut, #derwegistdasziel)

Das Tanzen fällt ja seit Wochen schon aus und es wird auch noch ne kleine Weile dauern, bis wir wieder loslegen können, aber auch darauf freue ich mich sehr.

Ich bin zur Zeit in einer Umbruchsstimmung. Da ich immer mehr das Gefühl habe zu versinken in meinem Alltag, mache ich mir Gedanken, wie ich meine Tag am besten gestalten kann. Mir fehlt Struktur und einen Tagesablauf. Ich lebe quasi einfach in den Tag und das gibt mir mittlerweile kein gutes Gefühl mehr. Anfangs war das ja alles gut, aber jetzt muss sich was ändern. Jetzt möchte ich was ändern. Ich bin zwar noch nicht am Ende meiner Überlegung, wie ich das gestalten möchte, aber so langsam kommt Licht ins dunkle Wirrwarr! 🤪 Daher passt das Bild auch hier ganz gut. #derwegistdasziel

Ihr merkt, es ist einiges in Bewegung bei mir. Langsam… aber es wird. Geduld ist hier gefragt und dann wird das schon. Ich möchte auch noch einiges lernen. In Bezug z.B. auf meine Arbeit bei @cancerunites. Aber dazu ein anderes mal mehr. Ich möchte Menschen helfen und unterstützen. Und das kann ich sehr gut mit meiner Arbeit dort verbinden. Aber auch auf privater Ebene möchte ich mehr dazu lernen, was Websitegestaltung angeht, in Verbindung mit meiner Fotografie und Social Medien! Alles hat seine Zeit und es wird sich finden. #derwegistdasziel.

Bei allem was, nicht nur, ich tue, sondern auch ihr, sollte „𝘿𝙚𝙧 𝙒𝙚𝙜 𝙙𝙖𝙨 𝙕𝙞𝙚𝙡.𝙨𝙚𝙞𝙣“! Und hört immer auf euer Herz und auf euer Bauchgefühl. Es wird euch leiten. Es wird auch mich leiten und an den Punkt bringen, wo ich sein sollte! Davon bin ich überzeugt.

#gebtachtaufeuch

Eure Mary 🌹

2 Kommentare

Kommentieren hier... Danke!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: