Mein Tagebuch,  Rückblicke

Rückblick 2020

Hallo ihr Lieben 💞

Ein kleiner Rückblick auf mein tolles Jahr. Ich hatte so viele schöne Glücksmomente 🎉🥳

Ich war Anfang des Jahres auf einem Kelly Konzert, zusammen mit meiner Sis von esgibtimmereinenweg.home.blog. Ein toller Glücksmoment. Oder auch Konfettimoment wie viele schreiben. 🥳

The Kelly Family kontert mit meiner Sis

Ich war in Frankfurt auf einem Patientenkongress und habe dort tolle Menschen kennengelernt und wieder gesehen 🎉

Patientenkongress in Frankfurt

Im Februar wurde unsere Seite cancerunites.de gelauncht. Eine Seite von Betroffenen für Betroffene. Ebenfalls ein Highlight für mich in diesem Jahr. 🎉

Cancer Unites Team

Für ein Wochenende reiste ich mit meiner Mom nach München zu Nana-Recover your smile. Wir hatten einen wundervollen Tag im Münchener Redcarpet Studio. Mit einer lieben Gleichgesinnten habe ich heute noch Kontakt. Die liebe Nicole von Krebsundmeinlebendanach.

Meine Mom und ich machten uns noch ein tolles Wochenende in München. Besuchten den Viktualienmarkt, gingen lecker essen und machten einfach eine tolle Mutter-Tochter-Zeit daraus. Ein besonderer Glücksmoment 🎉💞

Meine Mom und ich bei Recover your smile

Ich war in Hamburg und habe die liebe Su von diagnoseleben.com besucht und wir haben ein tolles verlängertes Wochenende, zum Teil an der See, zusammen verbracht. Ein Glücksmoment, das ich nie vergessen werde. 🎉

Su und ich in Pepelow

Diese Fahrt hab ich damit verbunden, um meine Sis zu sehen. So hatte ich wundervolle 10 Tage für mich, die ich mit lieben Menschen und Konfettismomenten füllen konnte. 🥳🎉

In der Zeit habe ich mir auch ein neues Tattoo stechen lassen. So ein schönes und ich bin stolz auf mich, dass ich das getan hab. Auch so ein Glücksmoment, der mir sehr viel bedeutet. 🎉

Mein neues Tattoo

Ich habe meine Sis dieses Jahr zwar nicht so häufig sehen können wie sonst, aber dafür war es um so intensiver.

Wir waren in Urlaub am Gardasee. Der Gardasee ist einfach ein Traum.🥰 Ich wünsche mir sehr, nächstes Jahr nochmal reisen zu können, da wir das so gerne machen.

Gardasee 2020

Im September ging es dann noch nach Berlin, anfangs unter erschwerten Bedingungen, aber ich kam in Berlin an. Die Yes!Con hatte ihren ersten Auftakt. Danke an Yeswecan-cer und an alle anderen Menschen, die ich dort getroffen habe, für die wundervollen Glücksmomente! 🎉

Su und ich auf der Yes!Con

Ich bekam einen dicken fetten Roller (mein Motorrad), ein Roller mit Pendelachse Quadro QV3. Ich liebe es, wenn wir beide mit unseren Motorrädern unterwegs sind, es ist ein tolles Gefühl von Freiheit. Wir genießen diese Momente in vollen Zügen. Das sind für uns besondere Konfettimomente 🎉. Wir freuen uns auf die kommende Saison.

Quadro und BMW

Mein Herzmann und ich haben jeden Moment zusammen genossen, fast jede freie Minute, die uns blieb, zusammen verbracht. Aber jeder hat auch seine Zeit für sich die er braucht. Mein Mann baut gerne Lego, und ich male gerne Neurographik. So hat jeder seine Auszeiten, die auch wichtig sind.

Meine Neurographiken

Mein Mann ist einer meiner Seelentröster, er ist mein Fels in der Brandung, meine Stütze in vielerlei Hinsicht. Ohne ihn wäre ich aufgeschmissen. Er verdient ein besonderes Dankeschön ♥️. Ich liebe ihn über alle Maße. 💞

Wenn mein kleiner Enkel auf mich zugelaufen kommt, dann geht mein Herz auf. Dieser kleine Schatz ist was ganz besonderes. Sein unbelastetes Wesen, seine liebevolle und so süße Art lässt mein Herz springen und ich bin überglücklich. Das sind für mich besondere Momente 🎉, die ich immer in meinem Herzen trage. Enkelkinder sind was ganz besonders ♥️

Nun hat das neue Jahr begonnen, es ist gerade ein paar Stunden alt. Und wir wünschen euch allen ein gutes neues Jahr, ganz viele Glücksmomente und vor allem Gesundheit! 🍾🥂🎉

Eure Mary 🌹 und Frank

3 Kommentare

  • pusteblume49

    So schön, wenn man das Positive sieht. Es gehört zum Leben dazu und ist genau wie du beschreibst ein Seelenheil. Schön, dass ich ein Teil davon war.🥰😘

    • MaiRose

      Du bist immer ein Teil von meinem Seelenheil und meiner Glücksmomente. 🍀🙏
      Es gab auch negative Erlebnisse im vergangenen Jahr. Und du kennst sie alle. Aber am Ende überwiegt das positive meine Beste! 💞😘🍀

Kommentieren hier... Danke!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: