Reha-Tagebuch

Reha 

Puh. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und ich weiß nicht wie ich mich fühlen soll. Einerseits freue ich mich drauf, andererseits könnte ich heute nur heulen. Die Tränen sind schon gelaufen. 😔

Mein Mann sagte vorgestern was treffendes. „Das ist Lampenfieber, trotzdem wird auf die Bühne gegangen!“ Recht hat er. Wir werden sehen, wie es uns beiden damit geht.

Heute werde ich noch ein paar Kleinigkeiten besorgen und den Koffer fertig packen. Hab schon soweit alles zusammen gelegt, muss nur noch eingepackt werden. Na dann … Auf geht’s. Die Arbeit macht sich nicht von alleine…

Bis später, eure Mary 💋

3 Kommentare

  • onkobitch

    Hallöchen 🙂 Ich wünsche dir viel Spaß auf der Reha. Ich habe meine ja schon hinter mir :D. Irgendwann geht die Zeit total schnell vorbei. Für den Kontakt nach Hause bleibt ja zum Glück das Telefon. Nimm dir einfach was du brauchst, häufig kann man noch sagen was man will oder ob etwas zu viel ist. Ich hoffe du findest, Ruhe, Bewegung, Bekanntschaften und einen tollen Start. Alles Gute dir!

Kommentieren hier... Danke!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: