Brustkrebs,  Krebs,  Mein Tagebuch

Gib acht auf dich…

Hallo meine Lieben 🥰

Wir haben den 1. August. Und zuerst möchte ich euch bitten, #gebtachtaufeuch

Tastet euch ab, tastet eure Brüste ab, ob in der Dusche, oder im Bett, wo auch immer. Es ist wichtig. Das kann euch das Leben retten. Stellt ihr irgendwie eine Veränderung fest, geht zum Arzt und lasst es abchecken. Lasst euch nicht abwimmeln und erzählt von dem was ihr entdeckt habt, erzählt von den Ängsten, die ihr mit euch tragt. Sucht Ärzte, die zuhören und zu euch passen.

Ihr habt nur das eine Leben. Und es ist so wichtig sorgsam damit umzugehen. In allen Belangen.

Die @die.mammo.maedels (Instagramname) machen mit ihrer Campagne #gibachtaufdich darauf aufmerksam. Mammographie screening gehört zur Untersuchung ab 50 Jahren dazu! In manchen Fällen auch schon früher, wenn Verdacht besteht. So wie bei mir! Und auch bei anderen Frauen. Bei vielen hilft es, bei mir war es leider nicht so! Aber das ist eine andere Geschichte.

Was ich sagen will…

Geht zur Vorsorgeuntersuchung, tastet euch ab und lasst euch helfen!

#vorsorgeistbesseralsnachsorge

Ich liebe diese Campagne. Sie ist so viel wert. Die Mädels die dahinterstehen sind einfach Goldwert. Sie leisten so viel wertvolle Arbeit! An dieser Stelle mal dickes #dankeschön❤ an euch beide. Letzten Monat durfte ich beim #gettogether dabei sein und die beiden kennenlernen. Es war „Liebe auf den ersten Blick“! 😘

Und ich freue mich sehr auf das nächste Treffen! 💞

In diesem Sinne wünsche ich euch einen tollen #kleinenfreitag

Eure Mary🌹

#daslebenistpink

Kommentieren hier... Danke!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: