Bloggen,  Brustkrebs,  Mein Tagebuch,  untersuchungen

Überweisungen…

Hi ihr Lieben. 👍🏼

Gerade war ich bei meiner Hausärztin und habe mir die Überweisungen für die Erstgespräche der Strahlentherapie abgeholt. Ich habe morgen zwei Erstgespräche, weil ich mir zwei Praxen anschauen möchte. Und dort, wo ich mich wohler fühle, lasse ich mich dann bestrahlen.

•••

•••

In Köln hab ich heute die Bilder beantragt vom CT und MRT. Die sind nämlich immer noch nicht bei mir, geschweige denn bei meinen Ärzten hier. Aber bis spätestens Anfang nächster Woche sind sie da und dann kann das Planungs-CT kommen.

•••

Das Tamoxifen nehme ich nur noch bis die Bestrahlungen zu Ende sind, danach gibt’s neue Medikamente. Auf deren Wirkung bin ich jetzt schon gespannt.

•••

Das wars erst mal für jetzt meine Lieben.

Passt auf euch auf.

#gebtachtaufeuch #metastaseambrustbein #bestrahlungen #brustkrebs #schattenseite

Eure Mary 🌹

4 Kommentare

  • Der Feind in mir

    zahlt Deine Krankenkasse die Tamoxifen von Aristo? Meine weigert sich – ich zahle die immer selbst ☹️ meine Krankenkasse meint, ich könne ja zu nem Medikament wechseln, dass sie zahlen 😂 (tu ich natürlich nicht)

    • MaiRose

      Ich hatte normalerweise die von AL oder A1? Ich weiß es gerade nicht. Ganz zu Anfang hatte ich die bin Aristo bekommen. Dann plötzlich eine andere Sorte weil meine KK sie nicht mehr bezahlt. Im Endeffekt spielt es auch keine Rolle. Glaube ich zumindest. Jetzt, für die halbe Packung, bekomme ich auf einmal wider die von Aristo. Finde ich allerdings auch komisch. Aber bis jetzt hab ich mir noch keine Gedanken drüber gemacht. 🤷🏼‍♀️

      • Der Feind in mir

        ich weigere mich zu wechseln, da ich mit denen von Aristo gut klarkomme. Ich bin mir nicht sicher, ob die sich nicht doch alle etwas unterscheiden. Hoffe, dass Du mit den neuen Medikamenten weiter gut klarkommst. Und Strahlentherapie ist lange nicht so dramatisch wie ne Chemo. 😘

Kommentieren hier... Danke!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: