Bloggen ·Blogger-Workshop ·Freundschaft ·kleine Auszeiten ·Krebs ·Mein Tagebuch ·Schöne Dinge erleben

Blogger-Workshop 2.0

Virtuell und höchstpersönlich

Unsere Truppe!
Blogger-Workshop 02.02.2019 Düsseldorf, Sturmfrei-Bude

Vor einer Woche hatte Janssen-Cilag eingeladen, zum Blogger-Workshop 2.0. virtuell und höchstpersönlich! #victoriesovercancer
Dieses Mal ging es nach Düsseldorf zur Sturmfrei-Bude! Welch eine mega tolle Location. Perfekt geeignet für einen Blogger-Workshop.

Aber fangen wir mal von vorne an.
Es ging schon einen Abend vorher los. Wir trafen uns am Bahnhof mit ein paar lieben Menschen, und fuhren erst mal zum Hotel. Dort eingecheckt, hatten wir ne halbe Stunde Zeit für uns, bevor es in die organisierten Taxen ging, die uns zum Abendessen fuhren. Im Schwan-Restaurant war ein Tisch reserviert. Es war ein gemütlicher Abend, an dem wir alle uns einfach nur amüsierten, lecker zusammen gegessen haben und die „Neuen“ Blogger unter uns „Willkommen“ hießen. Im Anschluss trafen wir uns noch an der Hotelbar und ließen den Abend zusammen in lockerer Atmosphäre und mit guten Gesprächen ausklingen.

Am nächsten Morgen wurden wir mit Taxen zu unser Location „Sturmfreie-Bude“ gefahren. Wow. Was für ein Veranstaltungsort. Sowas tolles, diese Atmosphäre… einfach passend für unser Workshop an diesem Tag! Ich möchte auch gar nicht auf die Themen letzendes eingehen, mir geht es vielmehr um unsere Gruppe und unseren Zusammenhalt. Auch unsere „Neuen“ waren direkt bei uns angekommen, als wären sie von Anfang an dabei gewesen. Und genau das ist es.
Wir sind wie eine große Familie.
Nein, noch besser:
Wir SIND eine große Familie!
#wirsindviele
#krebsverbindet

Meine Eindrücke von diesen 24 Stunden sind überwältigend. Ich bin mega geflasht und finde kaum die richtigen Worte um auszudrücken, was solche Stunden mit mir machen. Die tollen Gespräche, man wird verstanden, die Ängste, die man mit sich trägt werden verstanden, die Langzeitnebenwirkungen die man hat, sind in vielen Fällen identisch, man wird eben verstanden.
Keine Floskel trifft uns, im Gegenteil, es ist mehr als harmonisch.

Spaß hatten wir ebenso wie ernste Gespräche.
Es gab wichtige Informationen.
Und fürs leibliche Wohl war bestens gesorgt.
Alles rundum ein perfekter Tag mit ganz lieben Herzmenschen!

Viel mehr kann ich auch dazu nicht mehr sagen.
Außer:
Vielen Dank an Janssen-Cilag und FleischmanHillard für eure perfekte Organisation und eure Informationen, den Catering für das tolle Essen und die Snacks, den Fotografen Peter Frank für die tollen Fotos, und an alle die da waren.
Conny- Instagram ; Facebook
Jenny- Instagram
Su- Website
Susanna- Facebook
Alex- Facebook ; Instagram ; Website
Don- Facebook ;
Sabrina- Facebook ; Instagram
Und nicht zu vergessen unsere Zeichnerin Kathe, die unseren Tag wieder perfekt in Bildern zusammengefasst hat!
Das Team von Janssen, und FleischmanHillard sind so tolle Menschen, es war mal wieder ein gelungener Workshop!!! Nicht zu vergessen die liebe Psychoonkologin Zahra Ghanaati, sie hat wundervolle Arbeit geleistet!!!

Mein Dank gilt ausnahmslos allen, die, egal in welcher Form auch immer, den Tag für uns gestaltet haben und mit uns verbracht haben! Es war für mich wieder sehr Lehrreich und Seelenfutter sowieso!
Danke an alle!!!

Bis zum nächsten Jahr?!? Vielleicht, und wenn ja, dann freue ich mich auf wunderbare Begegnungen und zauberhafte Momente!!!


Eure Mary 🌹

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.