Brustkrebs ·Mein Tagebuch ·tĂ€gliche Gedanken

Das Telefonat…

Hey ihr Lieben. 💖

Das Bild beschreibt gerade meine Situation am besten, wie ich mich fĂŒhle. Alles andere als gut, noch nicht wirklich realisiert, was gestern gesagt wurde. Ich versuche mal auf den Punkt zu kommen.

‱

Mein Arzt von Köln rief mich gestern an und erzĂ€hlte mir, dass sie was entdeckt hĂ€tten, was da nicht hingehört. Es wĂŒrde am Brustbein sitzen. Genau da wo ich auch die Schmerzen habe. Sie gehen von einer Metastase aus. Er möchte mich sehen nen Ultraschall machen und ne Gewebeprobe entnehmen. Und wenn die analysiert ist, gibt es eine Tumorkonferenz und alles weitere wĂŒrde dann besprochen werden.

BÀÀÀhm‌ Mitten in die fresse rein!!! Da war es wieder, dieses fassungslose, hilflose GefĂŒhl!

‱

Aber eine positive Nachricht gab es auch. Sonst war nichts zu erkennen. Alles andere ist frei von Metas. Kein Befall der Lunge, Leber oder sonst was. Nur diese eine Stelle am Brustbein.

‱

Ich liege auf der Couch und weiß gerade gar nicht wie ich mich fĂŒhlen soll. #ausgekotzt #vombuspberrollt #traurig

Ich muss das erst mal alles verarbeiten. Und dann kommt mein Kampfgeist wieder zum Einsatz! Kopf in den Sand stecken ist nicht mein Ding. Egal was kommt, ich trete dem #kleinenarschloch krÀftig in seinen Allerwertesten!

NĂ€chste Woche Dienstag geht’s wieder nach Köln, dann steht die nĂ€chste Untersuchung an. Dann weiß ich vielleicht auch schon mehr. Bis dahin versuche ich meine Gedanken zu sortieren und meinen #kampfmodus zu aktivieren.

#realisierenkommtspÀter #gelÀhmt #metastaseambrustbein #krebstdublödesau #ichbinsprachlos

Eure zerknautschte Mary đŸŒč

6 Gedanken zu „Das Telefonat…

  1. Liebe Mary, zu gerne hĂ€tte ich dir ein anderes Ergebnis gewĂŒnscht. BĂŒndel deine ganze Kraft und schalte in den Kampfmodus!!!!
    Meine Daumen bleiben fĂŒr dich gedrĂŒckt ❀ sk

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.