Dies und Das,  Diskussionsrunde,  Mein Tagebuch

Vorsätze und was wir daraus machen…

die meisten Menschen nehmen sich viel vor fürs neue Jahr. Die sogenannten guten Vorsätze! Doch sind wir mal ehrlich, kaum einer setzt sie um. Oder nur teilweise… oder doch?

Ich persönlich nehme mir schon seit Jahren nichts mehr vor, irgendwas ändern zu wollen, oder dies zu tun oder jenes zu machen. Oder wie wir früher immer sagten, „dieses Jahr fange ich mit Sport an“ usw. Es kommt doch eh alles immer anders.

Habt ihr „gute Vorsätze“? Und wenn ja welche? Habt Ihr Lust mit mir darüber zu reden? Ich würde mich über ein paar ehrliche Antworten freuen.

Ich sagte ja eben, dass ich keine „guten Vorsätze“ hab. Zumindest nicht welche, die ich mir für Silvester/Neujahr aufgeprummt hab.

Aber auf mein Inneres höre ich dennoch. Und ich erzählte euch ja von unserem schönen Krafttanktag. Daraus entstand das Gefühl Yoga 🧘🏼‍♀️ zu machen.

Das habe ich aber nicht unbedingt für Silvester mir vorgenommen, sondern schon vorher. Aber es spielt auch keine Rolle wie und wann man sich was vornimmt. Diese eine Sache, wenn man sowas dran hat, kann man umsetzen.

Und genau diese eine Sache werde ich auch umsetzen. Wie schaut’s bei euch aus? Habt ihr vielleicht auch „diese eine Sache“ die ihr gerne umsetzten wollt dieses Jahr? Wenn Ihr Lust habt, teilt ihr mit mir eure wünsche?

Ich freue mich auf eine „kleine Diskussionsrunde“ mit euch!

• • •

Heute ist der 02. Januar und für die meisten beginnt die Arbeit wieder. So auch für mich. Aber nur 2-3 std, weil ich eigentlich in meiner Freiwoche bin.

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die Arbeitswoche und lasst es euch gut gehen. 🍀😘

Ich freue mich auf ein paar antworten von euch …

Eure Mary 🌹

Kommentieren hier... Danke!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: