Bloggen ·Brustkrebs ·Krebs ·Mein Tagebuch

Eine Idee…

… etwas zu tun, anderen eine Stütze zu sein, reift in meinem Kopf. Es gibt eigentlich zwei Idee. Die man wahrscheinlich sogar miteinander verbinden kann…

Aber mal ganz von vorne.

Während meiner Krebstherapie habe ich viele Gleichgesinnte kennengelernt. Viele haben die Möglichkeit sich auszutauschen, andere wiederum nicht. Oder sie können nicht drüber reden, weder mit der Familie noch Freunden. Es ist aber auch ein ziemlich heftiges Thema.

Eine liebe Bekannte, die ich auf dem Krebs-Blogger-Workshop kennen lernen durfte, hat einen gemeinnützigen Verein… Dieser Verein nennt sich „Flügelbruch.eV“ und hilft Menschen, die an Krebs erkrankt sind und deren Familie, sich den ein oder anderen Wunsch zu erfüllen. Da gibt’s z.B. Kinokarten oder nen Wellnesstag oder ne Fahrt in einen Themenpark. Usw. Dieser Verein lebt natürlich auch von Spenden, oder aus Verkäufen von Accessoires.

Z.B von solchen Armbändern…

Und bei einem Treffen für Betroffene, oder auch Angehörige, sowie die, die es geschafft haben aus diesem Krebs-Kreislauf rauszubekommen, können sie sich untereinander austauschen.

Dieser Verein ist allerdings für mich sehr weit weg. So etwas in der Art vermisse ich hier. Und würde auch sicher Anklang finden. Daher reift so langsam in mir der Gedanke, hier etwas ähnliches aufzuziehen. Als Anlaufstelle für Menschen, die gerne mal mit Gleichgesinnten reden möchten.

Das Thema Krebs, egal welcher es auch ist, ist für alle Beteiligten ein sehr Schwerwiegendes… Ich spreche da aus Erfahrung. Hab ich es selber am eigenen Leib erlebt… Und auch in meiner Familie. Ich komme leider aus einer Krebsfamilie. Ich bin schon damit aufgewachsen, als Kind und Jugendliche damit in Berührung gekommen.

Es lässt mir also keine Ruhe an dieser Stelle anzusetzen.

Die Gedanken sind frei. Die Gedanken reifen und wir werden sehen wo es mich hinführt und was möglich ist!!!

Gerne dürft ihr mir eure Ideen dazu mitteilen, ich werde sie mit einbeziehen in meine Überlegungen.

Habt eine schöne Woche ihr Lieben und danke fürs zuhören und lesen! Danke, dass ihr da seid!!! 😘

Eure Mary 🌹

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.