Freude am Leben ·Mein Tagebuch ·Schöne Dinge erleben

Mein neues Hobby…

Und nicht nur mein neues Hobby…

In meinem letzten Urlaub hab ich mir was überlegt. Ich wollte unbedingt etwas, außer Rehasport, für mich tun! Da ich so gerne Musik höre, unter anderem ein großer Countryfan bin, passt natürlich Linedance perfekt dazu!

Also hab ich mal nachgeschaut, ob es etwas interessantes in meiner Nähe gibt, und bin tatsächlich auf eine Linedance Gruppe aufmerksam geworden. Zuerst habe ich mir mal ihre Internet-Seite angeschaut und habe dann mal die Trainerin angeschrieben. Das war noch vor unserem Dresden Urlaub. Anfang Mai bin ich dann das erste Mal hin gefahren und war von Anfang an Feuer und Flamme für diese Art zu tanzen. Mittlerweile war ich schon 4x dort und habe sogar meinen Mann infiziert. 🙃 Selbst er war schon 3 x mit. 💃🕺

Unglaublich wie toll sich das anfühlt. Seit über 30 Jahren bin ich ein absoluter Country-Fan. Mal höre ich die Musik intensiver, so wie gerade jetzt, und manchmal eben weniger. Aber ganz aufgegeben hab ich diese Liebe zu dieser Musik nie. Sie ist eben was fürs Herz und die Seele, und genau so fühlt sich das Tanzen auch an. Linedance macht glücklich, hat eine liebe Mittänzerin zu uns gesagt. Und genau so ist es auch.

Ich habe tatsächlich das Gefühl, endlich etwas gefunden zu haben, was absolut zu mir passt, mit dem ich mich zu 100% identifizieren kann und was mein Leben bereichert. So tolle Menschen hab ich kennengelernt, alle sind super nett und haben mich und meinen Mann so warmherzig in die Gruppe aufgenommen. Das ist nicht selbstverständlich.

Noch sind wir im Probemonat, aber wir fühlen uns jetzt schon so dazugehörig, als wären wir schon ewig dabei. Eins ist sicher, wir werden definitiv dabei bleiben und unseren Spaß beim Tanzen haben.

Nächstes Jahr geht es zu einem großen Festival. Das Zimmer ist schon reserviert für uns. Das wird ein heiden Spaß. 😃 wir freuen uns schon sehr darauf.

Aber jetzt müssen wir erst mal Cowboystiefel und Hut kaufen. Denn für Auftritte trage wir alle Hüte und Stiefel. 👢👒🎶 So muss das sein. Entweder richtig oder gar nicht.

Mittlerweile kann ich schon 2 Tänze. Den ersten üben wir jetzt schon seit 3 Wochen und die letzte Stunde hab ich nur vom zuschauen einen sehr einfachen Tanz gelernt. Innerhalb von einem Lied hatte ich den Tanz drauf. Das hat richtig Spaß gemacht.

Diese Tänze kann man auch auf andere Lieder tanzen. Es muss nicht unbedingt Countrymusik sein. Wenn der Takt stimmt, die Musik passt, dann passt auch der Tanz.

Was ist eigentlich Linedance?

Linedance wird in einer der mehreren Reihen nebeneinander getanzt, man tanzt synchron nebeneinander und das sieht auch richtig gut aus.

Ja, jetzt hab ich euch mal erzählt, was ich so in meiner Freizeit mache. 1-2 Mal die Woche, wenn ich arbeite schaffe ich nur einmal die Woche, fahre ich zum Training. Und übe natürlich auch zuhause die Tänze mit meinem Herzmann 😊 Ich freue mich schon auf Freitag, denn dann geht’s wieder zum Training. Leider ohne meinen Mann, da die Arbeit es diese Woche nicht zu lässt.

Macht’s gut ihr Lieben und denkt dran, habt immer ein Lächeln auf den Lippen!!! 😌

Eure Mary 🌹

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.