Brustkrebs ·Dies und Das ·Familie ·Freude am Leben ·Freundschaft ·Geschenke ·Krebs ·Schöne Dinge erleben

Jahreswechsel 

Zu allererst möchte ich mich bei euch entschuldigen, dass ich mich so unregelmäßig hier melde. Aber manchmal hat man den Kopf zum schreiben nicht frei. Zumindest geht es mir so.

Mittlerweile schreiben wir das Jahr 2017. Ich hoffe sehr, dass ihr alle gut ins neue Jahr gekommen seid. Wir haben dieses Jahr Silvester bei meiner Besten gefeiert. Es war eine schöne kleine Party, absolut ausreichend und mit sehr lieben Menschen, tollen Gesprächen und gemütlichem Beisammensein.

Dieses Jahr möchte ich auf meinem Blog eine neue Seite einrichten. Mein Tagebuch! Neues Jahr, neue Ideen! Mein Blog sollte nicht nur dazu da sein, einige Erfahrungen zu teilen, sondern mein Leben generell. Ich freue mich, das mit euch zu teilen. Als ich anfing zu schreiben, ging es in erster Linie darum, meine Brustkrebserkrankung niederzuschreiben, aber jetzt beginnt mein Leben danach und ich möchte mehr schreiben, als nur darüber. Daher meine Idee meinen Blog als Tagebuch zu nutzen. Ob mit Bildern, Instagram und Berichten, egal wie, ich werde es hier einbinden.

Ich wünsche euch allen nun ein super tolles Jahr 2017, mit ganz vielen wunderschönen Momenten… <3

Kommentar verfassen