Brustkrebs ·Chemotherapie ·Freude am Leben ·Freundschaft ·Krebs ·neoadjuvante Chemo ·Schöne Dinge erleben

🎵🎶 Es geht mir gut… Es geht mir gut🎶🎵

Ein sehr schönes Lied von Marius Müller-Westernhagen… 

Und trifft gerade den Nagel auf den Kopf. Es geht mir richtig gut. Die Nebenwirkungen sind gut auszuhalten und die Chemos vertrage ich auch sehr gut. Bin nicht müde danach, übel ist mir auch nicht. Eher im Gegenteil. Ich komme nachhause und habe das Gefühl Bäume ausreißen zu können.(vielleicht nur frisch gepflanzte, aber egal 😜). Ich könnte arbeiten ohne ende. Fühle mich extrem aufgedreht. Als wäre ich gedopt 😜!!! 

Einen Tag danach (Donnerstag) ist es auch noch so. Nicht müde und ko zu kriegen. Woher das kommt, weiss ich nicht. Ist mir aber auch wurscht, denn ich genieße das so richtig. ☺️ 

Der zweite Tag nach der Chemo (Freitag) werde ich schon etwas ruhiger. Da merke ich dann schon etwas mehr Müdigkeit in mir und fühle mich nicht mehr ganz so gedopt. Aber dennoch fühle ich mich nicht schlecht. Es geht mir immer noch gut! Ich bin so happy, dass ich die Chemo (Taxol) so gut vertrage bis jetzt. 

Heute (Samstag) kommen die Knochenschmerzen dazu. Aber auch die sind auszuhalten. Für mein empfinden. Sollten Sie schlimmer werden, dann kann ich mir ein Schmerzmittel einwerfen und gut ist. Aber das muss ich bis jetzt nicht. ☺️☺️☺️

Alles in allem gesehen, habe ich echt Glück bis jetzt (Auf Holz klopfen)!!! Und ich wünsche mir so sehr, dass es genau so weiter geht, und ich mobiler werde, als unter der AC-Vergabe… 

Ich habe wieder lust unter Menschen zu gehen, lust Freunde zu treffen, lust auf die Kirmes zu gehen, lust aus meinen eigenen 4 Wände zu gehen und wieder was zu erleben. Ich gehe gerne spazieren… Und achte mittlerweile auch darauf, dass ich eine gewisse Anzahl von Schritten am Tag gehe. Für den Anfang habe ich mir ein Ziel von 5000 Schritten gesetzt. Wenn es mehr sind um so besser. Sollten es weniger sein, versuche ich das aber nachzuholen. Da ich keine Sport-Maus bin, lasse ich das langsam angehen. Werde die Schrittzahl so nach und nach erhöhen, bis ich auf 10000 Schritte bin. Auch suche ich mir ein schönes Yoga-Programm raus. Ich denke, das könnte was für mich sein. 

Und apropos Kirmes… Da führt unser Weg dann gleich mal hin und wir treffen uns mit ganz lieben Freunden! Wir freuen und sehr darauf….. 🎵🎶🎵 

7 Gedanken zu „🎵🎶 Es geht mir gut… Es geht mir gut🎶🎵

    1. Hey… Danke für deinen Kommentar. Ich bin nur etwas ko während der Vergabe, aber nicht müde genug zum schlafen. Und wenn ich fertig bin, fühle ich mich wie aufgedreht. Finde es selber etwas merkwürdig… Aber ich nehme es mal positiv hin :))
      Fenistil? Wofür bekommst du das? Und welcher Form? Ich bekomme ein Magenmedikament, ondrandenson gegen Übelkeit und Cortison gegen Übelkeit im Vorlauf mit drin. Mehr nicht.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.